Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.08.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 30 Std.

Art der Bewerbung

per Email
per Post

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung
mit Lebenslauf

Kontakt

Anonyme Drogenberatung Delmenhorst
Scheunebergstraße 41
27749 Delmenhorst

Einsatzort:

Delmenhorst

Bei Rückfragen

Tim Berthold
04221 14055

Link zur Homepage


Visits

167
Wir suchen interessierte Praktikantinnen, die Einblicke in das abwechslungsreiche Arbeitsfeld der Suchtprävention gewinnen möchten und Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen haben. Bei Interesse reicht eine formlose Bewerbung per Mail.

Praktikum / Praxissemester in der kommunalen Suchtprävention

12.06.2019
Anonyme Drogenberatung Delmenhorst - Delmenhorst
Psychologie, Sozialwissenschaft, Kulturwissenschaft, Gesundheitsökonomie, Soziologie, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft, Gesundheitsmanagement, Soziale Arbeit

Aufgaben

Der Aufgabenbereich des Praktikums liegt überwiegend in der schulischen Suchtprävention mit den thematischen Schwerpunkten Alltagsdrogen, Cannabis, Mediennutzung und Glücksspiel.
Die praktische Arbeit setzt sich aus der Durchführung von Projekten der schulischen Suchtprävention, Elternabenden und weiteren Schulungen zusammen. Der theoretische Teil der Tätigkeit liegt in der Weiter-/ Neuentwicklungen von (eigenen) Konzepten und Materialien sowie der Planung von Projekten. Außerdem wird gemeinsam mit anderen Akteurinnen an Arbeitskreisen des kommunalen Präventionsnetzwerkes teilgenommen. Einblicke in andere Arbeitsbereiche der Drogenberatung sind möglich.

Qualifikation

-Kommunikationsfähigkeit
-offene Persönlichkeit
-selbstbewusstes Auftreten vor Gruppen
-selbstständiges Arbeiten
-Flexibilität
-Sicherheit im Umgang Kindern und Jugendlichen

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: ab sofort
Dauer: ab 6 Wochen
Vergütung: keine
Anzahl der Plätze: 2

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart